NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Segelschiffe & Yachten :  Gesamt:952

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 1-10 (von 952 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 96 »



PAULA HELLING

PAULA HELLINGneu
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag06.12.2017 12:11    
Zugriffe7   Kommentar: 0    
"PAULA HELLING" Elbe bei Cuxhaven 18.06.2000|1976 bei Johs. Kristensen in Hvide Sande Dänemark  gebaut, als Forschungskutter "BONITO" ->2000  bei der Mützelfeldtwerft in Cuxhaven zur Motoryacht umgebaut|Länge 22.97 m/Breite 6.00 m /Tfg: 2.63| Maschine: 1x Deutz PS /   520 kW.

U 116

U 116
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag13.11.2017 12:09    
Zugriffe38   Kommentar: 0    
"U 116"CYM, George Town - 11.11.17  Bremerhaven|U 116 Die von dem neuseeländischen Milliardär Graeme Hart bei der norwegischen Kleven Verft in Ulsteinvik bestellte und 117 Meter lange Luxusyacht mit der Eignung für arktische Gewässer lag, vollständig verhüllt, seit Dezember 2016 in Bremerhaven. Jetzt wird das Expeditionsschiff mit
dem Projektnamen "U 116", das bei Stahlbau Nord festgemacht hat,um hier den Innenausbau fortzuführen, von der äußeren Umhüllung befreit. Da bereits ursprünglich vom Abschluß der Arbeiten im Herbst 2017 berichtet wurde, ist davon auszugehen, daß das Luxus-Expeditionsschiff den Hafen demnächst verlassen wird.

U 116

U 116
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag13.11.2017 12:09    
Zugriffe30   Kommentar: 0    
"U 116"CYM, George Town - 11.11.17  Bremerhaven|U 116 U 116 - 08.12.16 - Bhv./Die von dem neuseeländischen Milliardär Graeme Hart bei der norwegischen Kleven Verft in Ulsteinvik bestellte und 117 Meter lange Luxusyacht mit der Eignung für arktische Gewässer lag, vollständig verhüllt, seit Dezember 2016 in Bremerhaven. Jetzt wird das Expeditionsschiff mit dem Projektnamen "U 116", das bei Stahlbau Nord festgemacht hat,um hier den Innenausbau fortzuführen, von der äußeren Umhüllung befreit. Da bereits ursprünglich vom Abschluß der Arbeiten im Herbst 2017 berichtet wurde, ist davon auszugehen, daß das Luxus-Expeditionsschiff den Hafen demnächst verlassen wird.

U 116

U 116
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag13.11.2017 12:09    
Zugriffe25   Kommentar: 0    
"U 116"CYM, George Town - 11.11.17  Bremerhaven|U 116 Die von dem neuseeländischen Milliardär Graeme Hart bei der norwegischen Kleven Verft in Ulsteinvik bestellte und 117 Meter lange Luxusyacht mit der Eignung für arktische Gewässer lag, vollständig verhüllt, seit Dezember 2016 in Bremerhaven. Jetzt wird das Expeditionsschiff mit
dem Projektnamen "U 116", das bei Stahlbau Nord festgemacht hat,um hier den Innenausbau fortzuführen, von der äußeren Umhüllung befreit. Da bereits ursprünglich vom Abschluß der Arbeiten im Herbst 2017 berichtet wurde, ist davon auszugehen, daß das Luxus-Expeditionsschiff den Hafen demnächst verlassen wird.

U 116  (verhüllt)

U 116 (verhüllt)
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag13.11.2017 12:09    
Zugriffe27   Kommentar: 0    
"U 116"(verhüllt) - 23.12.16 Bhv./Die von dem neuseeländischen Milliardär (Lehrberuf?) Graeme Hart bei der
norwegischen Kleven Verft in Ulsteinvik bestellte und 117 Meter lange Luxusyacht mit der Eignung für arktische Gewässer lag, vollständig verhüllt, seit Dezember 2016 in Bremerhaven. Jetzt wird das Expeditionsschiff mit
dem Projektnamen "U 116", das bei Stahlbau Nord festgemacht hat,um hier den Innenausbau fortzuführen, von der äußeren Umhüllung befreit. Da bereits ursprünglich vom Abschluß der Arbeiten im Herbst 2017 berichtet wurde, ist davon auszugehen, daß das Luxus-Expeditionsschiff den Hafen demnächst verlassen wird.

BLUE MOON

BLUE MOON
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag04.11.2017 00:22    
Zugriffe36   Kommentar: 0    
Brunsbüttel (NOK) 2005|Reederei: MOORE KEVIN - BARRINGTON , U.S.A.|IMO-Nummer: 1008360|MMSI-Nummer: 319984000|Rufzeichen: ZCOG4| Flagge: Cayman Islands|GT: 1102|DWT : 137|Länge: 60.35m|Breite: 11.28m| Tiefgang: 3.5m|Baujahr: 2005| Werft/Ort: KATLIJK AAN ZEE, NETHERLANDS||(Ex)- Namen: |Verbleib:

BLUE MOON

BLUE MOON
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag04.11.2017 00:22    
Zugriffe35   Kommentar: 0    
Brunsbüttel (NOK) 2005|Reederei: MOORE KEVIN - BARRINGTON , U.S.A.|IMO-Nummer: 1008360|MMSI-Nummer: 319984000|Rufzeichen: ZCOG4| Flagge: Cayman Islands|GT: 1102|DWT : 137|Länge: 60.35m|Breite: 11.28m| Tiefgang: 3.5m|Baujahr: 2005| Werft/Ort: KATLIJK AAN ZEE, NETHERLANDS||(Ex)- Namen: |Verbleib:

STATSRAAD LEHMKUHL

STATSRAAD LEHMKUHL
EinsenderMichael BrakhageMehr Bilder von Michael Brakhage    Letzter Eintrag23.10.2017 17:18    
Zugriffe34   Kommentar: 0    
Norwegen 27.05.17|Reederei: Stiftersen Seirskipel Statsraad Lehmkuhl Bergen Norway|IMO-Nummer: 5339248|MMSI-Nummer: 258113000|Rufzeichen: WDWG| Flagge: Norway|GT: 1516|NT: 454|Länge: 78.69m|Breite: 12.64m| Tiefgang: 5.2m|Baujahr: 1914| Werft/Ort: Joh. C. Tecklenborg A.G. Germany|Bau Nr. : 263|(Ex)- Namen: |Verbleib:

STATSRAAD LEHMKUHL

STATSRAAD LEHMKUHL
EinsenderMichael BrakhageMehr Bilder von Michael Brakhage    Letzter Eintrag23.10.2017 17:18    
Zugriffe28   Kommentar: 0    
Norwegen 27.05.17|Reederei: Stiftersen Seirskipel Statsraad Lehmkuhl Bergen Norway|IMO-Nummer: 5339248|MMSI-Nummer: 258113000|Rufzeichen: WDWG| Flagge: Norway|GT: 1516|NT: 454|Länge: 78.69m|Breite: 12.64m| Tiefgang: 5.2m|Baujahr: 1914| Werft/Ort: Joh. C. Tecklenborg A.G. Germany|Bau Nr. : 263|(Ex)- Namen: |Verbleib:

MIRCEA

MIRCEA
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag21.09.2017 13:27    
Zugriffe56   Kommentar: 0    
" MIRCEA" Weil die "Gorch Fock" überholt wird, beginnen die deutschen Kadetten ihre Offiziersausbildung auf dem rumänischen Schulschiff "MIRCEA" ( allerding ohne dort in die Takelage zu klettern)/Istanbul (Bosporus) 20.09.2017|Eigner:  rumänischen Marine | IMO 6110858|MMSI-Nummer: 264800057|Rufzeichen: YQBX | Flagge: Romania|Länge: 82.0m|Breite: 12.0m| Tiefgang: 5.5m|Gebaut:   1939, bei Blohm & Voss  in Hamburg Steinwerder unter der bau Nr.: 519 (Gorch-Fock-Klasse)|Maschine:Dieselmotor/520 PS/ 1 Schraube/9.5 Kn|Masten: 3
/23 Segel/1.748 m² Segelfläche

Bild Nr. 1-10 (von 952 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 96 »



 Suche

Erweiterte Suche