NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Jürgen Gesamt:7205

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 1-10 (von 7205 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 721 »



SIMBAD

SIMBADbeliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieHistorisches & Oldies    Letzter Eintrag15.06.2017 10:59    
Zugriffe194   Kommentar: 0    
Elbe Cuxhaven 11.2001|IMO number :7925261|Name of ship :SIMBAD Ex.CARINIGO|Type of ship :Vehicles Carrier|Status of ship : Broken Up-Aliaga 17.4.03|Last Owner:EUROPEAN SEA TRANSPORT CORP Panama City, Panama ( V SHIPS SWITZERLAND SA)|Call Sign :C6CV5|GT : 6461|DWT :2053|Length overall:109.5m|Beam: 16.6m|Year of build :1981|Builder/Place:Naval Gijon/ Gijon(ESP)|Yard No: 158

BUGSIER 2

BUGSIER 2
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieSchlepper & Versorger    Letzter Eintrag15.06.2017 08:40    
Zugriffe18   Kommentar: 1    
"BUGSIER 2" am Haken   / Bremerhaven  07.07.92|Imo:   7237262|Gebaut 1972 für Bugsier Reederei in Hamburg unter der Bau Nr.: 157|L. x B. x T. : 27,10 x 8,80 x 4,80 m|Antrieb:  2x 6 Cylinder Dieselmotoren der Firma Deutz mit zudammen 1749 PSe/ 11,7 kn|Pfalzug: 30 t.| 2 Schottelruderpropeller in Kort-Düsen| Weitere Namen: 97 JAN - 99 TAK-5|Verbleib: Schiff in Fahrt für TOWMAR BALTIC UAB Klaipeda| Flagge: Litauen| Rufz.: LYLT|MMSI:277149000

SIMSON

SIMSON
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieSchlepper & Versorger    Letzter Eintrag15.06.2017 08:40    
Zugriffe40   Kommentar: 0    
BMS "SIMSON" Imo: 1004900/  Bremerhaven   10.01.1992|Länge : 77,73m/ Breite: 13,20m/ Tiefgang: 5,82m /BRT: 1599/ Maschine: 2 Deutz Dieselmotoren (SBV 12 M 350) mit  je 3236 kW/  18,2 kn/ Phalzug: 125 t./  1973 bei Schichau-Unterweser in Bremerhaven unter der Baunnummer 1757 gebaut./30. April 1973 an Bugsier abgeliefert./1976 Anbau von 2 Kortdüsen bei HDW Kiel nun 135 t. Pfahlzug/1987 ausgeflaggt nach Zypern/1994 verkauft an Manitoba Marine Ltd., Guernsey; Umbenannt in "SIMSON S." Umbau zur Yacht/1997 verkauft an Jonathan Lewis, Miami; Umbenennung in "Lone Ranger"|  (2010) zum Forschungschiff bei der Peters Schiffbau  Werft in Wewelsfleth umgebaut|Ab 2013 in Fahrt als "SEA RANGER"

CLIVIA

CLIVIA
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieHistorisches & Oldies    Letzter Eintrag15.06.2017 08:40    
Zugriffe41   Kommentar: 0    
"CLIVIA"  Weser Bremerhaven 12.06. 1992/ ( 10 Monate in Arbeit und Lohn)| Gebaut 1977 in Japan auf der Watanabe Zosen Werft unter der Bau Nr.: 182 für Reederei: Herm. Dauelsberg, in Bremen|Länge ü.a.:133.95 m | Breite: 18.00 m| Freibord:9.00 m|Tiefgang: 6.950 m|GT:6376|NT:3476|DWT:9267 t|Ladegeschirr: 5 Schwenkbäume a 15 t.|Maschine: Akasaka-Diesel (6 UEC 52/105 D)/ 4560 kW/14.00 kn|Weitere Namen: 78 OLINDA - 90 CLIVIA - 95 NICOLA D.|Verbleib: Abbruch in  Alang am  26.11.13,bei Dhan Steel als "AL NASER",Reederei/ Eigner: Zahra Group Ltd./ Syrien|IMO-Nummer: 7508752|Rufzeichen: 4LGD|Flagge: Georgien

BUGSIER 2

BUGSIER 2beliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieSchlepper & Versorger    Letzter Eintrag13.06.2017 15:46    
Zugriffe473   Kommentar: 1    
"BUGSIER 2" am Haken   / Bremerhaven  07.07.92|Imo:   7237262|Gebaut 1972 für Bugsier Reederei in Hamburg unter der Bau Nr.: 157|L. x B. x T. : 27,10 x 8,80 x 4,80 m|Antrieb:  2x 6 Cylinder Dieselmotoren der Firma Deutz mit zudammen 1749 PSe/ 11,7 kn|Pfalzug: 30 t.| 2 Schottelruderpropeller in Kort-Düsen| Weitere Namen: 97 JAN - 99 TAK-5|Verbleib: Schiff in Fahrt für TOWMAR BALTIC UAB Klaipeda| Flagge: Litauen| Rufz.: LYLT|MMSI:277149000

ALBATROS

ALBATROS beliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieWillis Seefahrt    Letzter Eintrag13.06.2017 15:36    
Zugriffe129   Kommentar: 0    
"ALBATROS" Weser Bremerhaven 11.1983|Gebaut 1965 bei F. Schichau in Bremerhaven unter der Baunnummer 1734 für die Bugsier Reederei|1983 in Bremerhaven aufgelegt|25. Juni 1985 verkauft an Powell Shipping & Trading, London; Umbenannt in "Sea Rescuer"|1987 verkauft an North Atlantic Towage & Salvage, Valletta; Umbenannt in "Pacific Resucer"|1990 in Colombo, Sri Lanka eingelaufen und seitdem an der Kette-->?Verschwuden bei Nacht und Nebel | Länge: 62,50m| Breite: 11,13m|   Tiefgang: 5,50m|   BRT: 871|Rufz: DNKU|Maschine: Deutz Dieselmotor mit 3000 PSe/ 16 kn/ 45 t. Pfahlzug|Imo:6525820

BUGSIER 2

BUGSIER 2beliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieSchlepper & Versorger    Letzter Eintrag13.06.2017 15:30    
Zugriffe501   Kommentar: 1    
Schottel-Schleppers "BUGSIER 2" (Am Haken von Bergungskran "THOR) Bremerhaven 1988|Imo:   7237262|Gebaut 1972 für Bugsier Reederei in Hamburg unter der Bau Nr.: 157|L. x B. x T. : 27,10 x 8,80 x 4,80 m|Antrieb:  2x 6 Cylinder Dieselmotoren der Firma Deutz mit zudammen 1749 PSe/ 11,7 kn|Pfalzug: 30 t.| 2 Schottelruderpropeller in Kort-Düsen| Weitere Namen: 97 JAN - 99 TAK-5|Verbleib: Schiff in Fahrt für TOWMAR BALTIC UAB Klaipeda| Flagge: Litauen| Rufz.:
LYLT|MMSI:277149000

OLINDA

OLINDAbeliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieHistorisches & Oldies    Letzter Eintrag13.06.2017 15:11    
Zugriffe420   Kommentar: 1    
Bremerhaven 1985/ ( 10 Monate in Arbeit und Lohn)| Gebaut 1977 in Japan auf der Watanabe Zosen Werft unter der Bau Nr.: 182 für Reederei: Herm. Dauelsberg, in Bremen|Länge ü.a.:133.95 m | Breite: 18.00 m| Freibord:9.00 m|Tiefgang: 6.950 m|GT:6376|NT:3476|DWT:9267 t|Ladegeschirr: 5 Schwenkbäume a 15 t.|Maschine: Akasaka-Diesel (6 UEC 52/105 D)/ 4560 kW/14.00 kn|Weitere Namen: 78 OLINDA - 90 CLIVIA - 95 NICOLA D.|Verbleib: Abbruch in Alang  am 26.11.13, bei Dhan Steel als "AL NASER",Reederei/ Eigner: Zahra Group Ltd./ Syrien|IMO-Nummer: 7508752|Rufzeichen: 4LGD|Flagge: Georgien

SIMSON

SIMSONbeliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieSchlepper & Versorger    Letzter Eintrag13.06.2017 14:48    
Zugriffe383   Kommentar: 0    
Bremerhaven  21.07.89|Länge : 77,73m/ Breite: 13,20m/ Tiefgang: 5,82m /BRT: 1599/ Maschine: 2 Deutz Dieselmotoren (SBV 12 M 350) mit  je 3236 kW/  18,2 kn/ Phalzug: 125 t./  1973 bei Schichau-Unterweser in Bremerhaven unter der Baunnummer 1757 gebaut./30. April 1973 an Bugsier abgeliefert./1976 Anbau von 2 Kortdüsen bei HDW Kiel nun 135 t. Pfahlzug/1987 ausgeflaggt nach Zypern/1994 verkauft an Manitoba Marine Ltd., Guernsey; Umbenannt in "Simson S." Umbau zur Yacht/1997 verkauft an Jonathan Lewis, Miami; Umbenennung in "Lone Ranger"| Schiff wird zurzeit zum Forschungschiff bei der Peters Schiffbau  Werft in Wewelsfleth umgebaut (2010)

MIMAR SINAN

MIMAR SINANbeliebt
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    KategorieHistorisches & Oldies    Letzter Eintrag05.06.2017 14:14    
Zugriffe143   Kommentar: 0    
Der türkische Frachter " MIMAR SINAN" Imo: 5235399 auf  der Weser bei Bremerhaven 22.05.86|Gebaut 1961 auf der Japanischen Nipponkai Werft in Toyama unter der Bau Nr.: 92 für DB Deniz Nakliyati TAS in  Istanbul| Ab 1994 für lesta Denizcilik ve Ticaret AS Istanbul auf Tour|Verbleib: Abbruch in  Alang am 17.9.95 bei Saibaba Shipbreaking Corp.|DWT: 8045/5426 GT|Länge üa:124.5/16.6 m Breite

Bild Nr. 1-10 (von 7205 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 721 »



 Suche

Erweiterte Suche