NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Frachter :  SAGA WIND

SAGA WIND
SAGA WIND
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag16.04.2019 23:54    
Zugriffe44   Kommentar: 1    
Brunsbüttel (NOK) 15.04.19|Reederei: Anglo-Eastern Ship Management Ltd. 23rd Floor, 248, Queen's Road East, Wan Chai, Hong Kong, China|IMO-Nummer: 9074078|MMSI-Nummer: 477287000|Rufzeichen: VRUR7| Flagge: Hong Kong|GT: 29381|NT: 14155|DWT : 47053|Teu: 1688|Länge: 199.2m|Breite: 30.57m| Tiefgang: 11.82m|Baujahr: 1994| Werft/Ort: Oshima Shipbuilding Co., Ltd. Japan|Bau Nr. : 10173|(Ex)- Namen: |Verbleib:

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.

 Ant.: Saga Wind (OK-150419-1).jpg

Geschrieben am: 16.04.2019 22:56  Aktualisiert: 16.04.2019 22:57

Olaf

Ist fast schon zuhause hier
Mitglied seit: 01.01.1970
aus:
Beiträge: 737
Brunsbüttel: Schiffskollision im Landeshafen
Ostermoor

Brunsbüttel (ots) - Am Montagnachmittag den 15.04.19 kollidierte das Seeschiff
"Saga Wind" bei einem Anlegemanöver mit der Harnstoffbrücke im Hafen
Ostermoor. Gegen 16.00 Uhr stieß der 200 Meter lange Stückgutfrachter
"Saga Wind", Heimathafen Hong Kong, beim Anlegemanöver gegen die
Kaianlage, nachdem er durch einen Schlepper assistiert wurde. Am
Schiff kam es oberhalb der Wasserlinie lediglich zu Farbabrieb,
während der Verladekran und einige Bodenplatten der Verladebrücke
erheblicher beschädigt wurden.

Die Ursache für die Schiffskollision könnte nach derzeitigen
Erkenntnissen die noch zu hohe Restgeschwindigkeit des Schiffes
gewesen sein.

Es kam zu keinen Personen- und Umweltschäden.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Beamten des
Wasserschutzpolizeireviers Brunsbüttel.


 Suche

Erweiterte Suche