NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Schlepper in Action :  Gesamt:2415

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: beliebt (wenigste bis meiste Zugriffe)

Bild Nr. 1-10 (von 2415 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 242 »



BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKO

BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKOneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:45    
Zugriffe0   Kommentar: 0    
"BUGSIER 20" mit einer Mittelsektion für eines der 3 Schwesterschiffe FICARIA SEAWAYS, BEGONIA SEAWAYS und FREESIA SEAWAYS die auf der Bremerhavener Lloyds Werft um jeweils 30 m verlängert wurde. Als Steuerschlepper assistierte "BUGSIER 17"

BUGSIER 20 und BUGSIER 14 mit KASKO

BUGSIER 20 und BUGSIER 14 mit KASKOneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:56    
Zugriffe0   Kommentar: 0    
"BUGSIER 20" mit einer Mittelsektion für eines der 3 Schwesterschiffe FICARIA SEAWAYS, BEGONIA SEAWAYS und FREESIA SEAWAYS die auf der Bremerhavener Lloyds Werft um jeweils 30 m verlängert wurde. Als Steuerschlepper assistierte "BUGSIER 14"

 ODYS mit Mittelsektion des Schwergutfrachters FRAUKE

ODYS mit Mittelsektion des Schwergutfrachters FRAUKE neu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:07    
Zugriffe0   Kommentar: 0    
NOK  Gruenental ~2007 /Der Polnischer Schlepper "ODYS" mit Mittelsektion des Schwergutfrachters "FRAUKE", IMO 9376488, Bauwerft Sietas Hamburg, Baunummer 1275. Die Sektion wurde in Gdansk gefertigt.

BUGSIER 20 und BUGSIER 14 mit KASKO

BUGSIER 20 und BUGSIER 14 mit KASKOaktualisiert
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:56    
Zugriffe0   Kommentar: 0    
"BUGSIER 20" mit einer Mittelsektion für eines der 3 Schwesterschiffe FICARIA SEAWAYS, BEGONIA SEAWAYS und FREESIA SEAWAYS die auf der Bremerhavener Lloyds Werft um jeweils 30 m verlängert wurde. Als Steuerschlepper assistierte "BUGSIER 14"

BUGSIER 10 + 19 mit Kasko  CEONA AMAZON

BUGSIER 10 + 19 mit Kasko CEONA AMAZONneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 09:53    
Zugriffe0   Kommentar: 0    
Großabsoluter Schleppzug im NOK am 02.05.14 durchfuhr der Schleppzug Kasko "CEONA AMAZON "mit den beiden Schleppern "BUGSIER 10" und "BUGSIER 19" den NOK auf der Reise von GDYNIA/Polen zur Lloydswerft in Bremerhaven.Dieser außergewöhnliche Schleppzug ist von den Abmessungen so groß, dass selbst kleine Segelyachten in den Kanalweichen warten mußten und den Schleppzug nicht außerhalb der Weichen begegnen durften.Ceona Amazon wird ein Rohrleger Kranschiff und hat nach Fertigstellung eine Länge von 199,40 m, eine Breite von 32,20 m, 33000 BRZ und eine Verdrängung von 38720 to.Mit diesen Abmessungen ist das Schiff noch fähig durch den Panamakanal zu fahren.Die beiden Bordkräne sollen im Tandembetrieb 800 to tragen können, die Besatzungsstärke beträgt 200 Personen.Ablieferung soll 2015 sein.

BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKO

BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKOneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:45    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
"BUGSIER 20" mit einer Mittelsektion für eines der 3 Schwesterschiffe FICARIA SEAWAYS, BEGONIA SEAWAYS und FREESIA SEAWAYS die auf der Bremerhavener Lloyds Werft um jeweils 30 m verlängert wurde. Als Steuerschlepper assistierte "BUGSIER 17"

 ODYS mit Mittelsektion des Schwergutfrachters FRAUKE

ODYS mit Mittelsektion des Schwergutfrachters FRAUKE neu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:07    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
NOK  Gruenental ~2007 /Der Polnischer Schlepper "ODYS" mit Mittelsektion des Schwergutfrachters "FRAUKE", IMO 9376488, Bauwerft Sietas Hamburg, Baunummer 1275. Die Sektion wurde in Gdansk gefertigt.

BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKO

BUGSIER 20 und BUGSIER 17 mit KASKOneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:45    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
"BUGSIER 20" mit einer Mittelsektion für eines der 3 Schwesterschiffe FICARIA SEAWAYS, BEGONIA SEAWAYS und FREESIA SEAWAYS die auf der Bremerhavener Lloyds Werft um jeweils 30 m verlängert wurde. Als Steuerschlepper assistierte "BUGSIER 17"

BUGSIER 10 + 19 mit Kasko  CEONA AMAZON

BUGSIER 10 + 19 mit Kasko CEONA AMAZONneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 09:53    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
Großabsoluter Schleppzug im NOK am 02.05.14 durchfuhr der Schleppzug Kasko "CEONA AMAZON "mit den beiden Schleppern "BUGSIER 10" und "BUGSIER 19" den NOK auf der Reise von GDYNIA/Polen zur Lloydswerft in Bremerhaven.Dieser außergewöhnliche Schleppzug ist von den Abmessungen so groß, dass selbst kleine Segelyachten in den Kanalweichen warten mußten und den Schleppzug nicht außerhalb der Weichen begegnen durften.Ceona Amazon wird ein Rohrleger Kranschiff und hat nach Fertigstellung eine Länge von 199,40 m, eine Breite von 32,20 m, 33000 BRZ und eine Verdrängung von 38720 to.Mit diesen Abmessungen ist das Schiff noch fähig durch den Panamakanal zu fahren.Die beiden Bordkräne sollen im Tandembetrieb 800 to tragen können, die Besatzungsstärke beträgt 200 Personen.Ablieferung soll 2015 sein.

TAUCHER O. WULF 5 mit  T.O.W. II

TAUCHER O. WULF 5 mit T.O.W. IIneu
EinsenderMIRAFLORESMehr Bilder von MIRAFLORES    Letzter Eintrag22.11.2019 10:37    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
"TAUCHER O. WULF 5"  mit Barge " T.O.W. II" beladen  mit Zementsilos für Holcim in Brunsbuettel am  27.05.06 im NOK.

Bild Nr. 1-10 (von 2415 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 242 »



 Suche

Erweiterte Suche