NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Verschiedenes :  Gesamt:4693

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 1-10 (von 4693 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 470 »



Fähranleger-Oldenbüttel

Fähranleger-Oldenbüttel neu
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag25.08.2019 10:45    
Zugriffe18   Kommentar: 1    
Fähranleger im  NOK Oldenbüttel - Nordseite mit 45 To. Fähre "TILSIT" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Oldenbüttel

Fähranleger-Oldenbüttel neu
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag25.08.2019 10:21    
Zugriffe10   Kommentar: 1    
Fähranleger im  NOK Oldenbüttel - Nordseite mit 45 To. Fähre "TILSIT" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Oldenbüttel

Fähranleger-Oldenbüttel neu
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag25.08.2019 10:21    
Zugriffe9   Kommentar: 1    
Fähranleger im  NOK Oldenbüttel - Nordseite mit 45 To. Fähre "TILSIT" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Landwehr

Fähranleger-Landwehr aktualisiert
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag25.08.2019 10:01    
Zugriffe25   Kommentar: 2    
Fähranleger im  NOK Landwehr - Südseite mit 45 To. Fähre "KOLBERG" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Sehestedt

Fähranleger-Sehestedt aktualisiert
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag24.08.2019 10:23    
Zugriffe15   Kommentar: 1    
Fähranleger NOK  Sehestedt Nordseite mit  45 to Fähre "STOLPERMÜNDE" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Sehestedt

Fähranleger-Sehestedt aktualisiert
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag24.08.2019 10:23    
Zugriffe11   Kommentar: 0    
Fähranleger NOK  Sehestedt Nordseite mit  45 to Fähre "STOLPERMÜNDE" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Sehestedt

Fähranleger-Sehestedt aktualisiert
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag24.08.2019 10:22    
Zugriffe9   Kommentar: 1    
Fähranleger NOK  Sehestedt Nordseite mit  45 to Fähre "STOLPERMÜNDE" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Fähranleger-Sehestedt

Fähranleger-Sehestedt aktualisiert
EinsenderKarl KautzMehr Bilder von Karl Kautz    Letzter Eintrag24.08.2019 10:22    
Zugriffe11   Kommentar: 1    
Fähranleger NOK  Sehestedt Nordseite mit  45 to Fähre "STOLPERMÜNDE" am 24.07.2019|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Sehestedt- Fährstelle

Sehestedt- Fährstelleaktualisiertbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag24.08.2019 10:21    
Zugriffe294   Kommentar: 1    
Fähranleger NOK  Sehestedt Nordseite mit  45 to Fähre "STOLPERMÜNDE" am 08.2010|Fährbetriebszeit: Rund um die Uhr|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen.| Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

SNORRE LOS 126

SNORRE LOS 126aktualisiert
EinsenderHans W.TiedemannMehr Bilder von Hans W.Tiedemann    Letzter Eintrag23.08.2019 16:16    
Zugriffe22   Kommentar: 1    
"SNORRE" Los 126/Weser- Bremerhaven 23.08.2019/

Bild Nr. 1-10 (von 4693 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 470 »



 Suche

Erweiterte Suche