hello!  
 
 Hauptmenü
News : NOK Jahresbilanz 2008
Geschrieben von willi am 22.01.2009 09:46:26 (810 x gelesen)

WSD Nord zieht positive Jahresbilanz 2008
Insgesamt war es ein gutes Jahr, auch wenn die Monate November und Dezember des vergangenen Jahres keine Vorzeigemonate für den Nord-Ostsee-Kanal waren.
42.811 Schiffe passierten die Seeschifffahrtsstraße, ca. 560 Schiffe weniger als 2007. Andererseits wurde zum ersten Mal in der Historie des NOKs die magische Grenze von 100 Mio. Tonnen überschritten, 105 Mio. t Ladung wurden auf dem Kanal transportiert.
Gestiegen sind auch die Bruttoregisterzahlen, von 168.305.869 t auf 175.159.970 t.



Berg- und Talfahrten kommen in der maritimen Wirtschaft vor. Beim Blick auf den seit 1999 fast durchgehend andauernden Aufwärtstrend, zeigt sich jedoch, dass auch das Jahr 2006 ein Jahr des leichten Rückgangs der Schiffspassagen war, ebenso wie das Jahr 1999 in dem die Passagezahlen und das Ladungsvolumen leicht rückläufig waren.

Insgesamt setzte sich der Trend der vergangenen Jahre "Mehr Schiffe mit immer mehr Ladung" bis heute ungebremst fort. Die durchschnittliche Größe der Schiffe ist weiterhin anwachsend.

Auf die geplanten Ausbaumaßnahmen im NOK wird der vorübergehende Verkehrsrückgang keine Auswirkungen haben.


Text u. Info. Bild W.T.
Wasser- und Schifffahrtsämter Brunsbüttel und Kiel-Holtenau

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.