hello!  
 
 Hauptmenü
News : BCL IWONA lief in Kanal-Böschung
Geschrieben von willi am 28.01.2009 16:30:00 (846 x gelesen)

Am Vormittag des 28.1. lief der unter Antigua-Barbuda-Flagge registrierte Containerfeeder "BCL Iwona", 6701 BRZ (IMO-No.: 9336294) der Reederei Sibum in Haren-Ems, in die nördliche Böschung des Nord-Ostsee-Kanals auf Höhe Kanal-Km. 41. Nach mehreren Versuchen gelang es dem Havaristen, aus eigener Kraft wieder freizukommen. Danach musste er bis zur Erteilung einer Sondergenehmigung in Oldenbüttel verbleiben. Ursache der Grundberührung war ein Ruderversager.
Text u.Info :Tim S. und O.Kuhnke/ Bild: NOK Grünental 16.07.07


Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.