hello!  
 
 Hauptmenü
News : Sperrung der Großen Südschleuse Kiel-Holtenau am 24.09.2015
Geschrieben von willi am 21.09.2015 12:37:33 (332 x gelesen)

Unter Beachtung der bisher mitgeteilten temporären Sperrungen der Großen Südkammer im Rahmen der Dükerbaumaßnahme
Montags bis Freitag 08:00 Uhr – 18:00 Uhr (bis Ende der 44. KW)
werden zusätzlich Sperrzeiten aufgrund von Einspülungsarbeiten von Kabeln zur Energieversorgung anfallen.
So bleibt die Große Südschleuse am Donnerstag ,den 24.09.2015 von 07:30 – 16:00 Uhr für die Schifffahrt durchgehend gesperrt. Der Schifffahrt steht in diesem Zeitraum nur die Große Nordkammer zur Verfügung.
Darüber hinaus ist ein Schleusen von Sportbooten durch die hier laufenden Taucherarbeiten nicht möglich.
Sofern die ausführenden Firmen die Sperrzeiten nicht in vollem Umfang nutzen, steht die Große Südkammer der Schifffahrt zur Verfügung.
Text und Info:

Wasser- und Schifffahrtsämter
Brunsbüttel Alte Zentrale 4 25541 und Kiel Schleuseninsel 2 24159 Kiel-Holtenau

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.