hello!  
 
 Hauptmenü
News : Containerfrachter "Empire" kollidierte mit Schleusenmauer
Geschrieben von Tim am 16.01.2019 15:59:44 (17 x gelesen)

Der holländische Containerfrachter ‚Empire‘, 15924 BRZ (IMO-Nr.: 9387425), der kurz nach Mitternacht am 16.1. aus Hamburg ausgelaufen war, kollidierte gegen drei Uhr von der Elbe kommend beim Einlaufen in neue Südschleuse des Nord-Ostsee-Kanals in Brunsbüttel mit dem Mauerwerk der Schleusenkammer. Die Havarie wurde in der Schleuse protokolliert. Nach Abschluss der Untersuchungen setzte das Schiff um 4.45 Uhr seine Reise nach Gdingen fort, wo es am 17.1. um 16 Uhr eintreffen soll.

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.