hello!  
 
 Hauptmenü
News : Festmachertrossen-Bruch bei Themsestern
Geschrieben von Tim am 30.11.2019 19:08:03 (3 x gelesen)

Als der unter Portugal-Flagge laufende Tanker 'Themsestern', 14400 BRZ (IMO: 9183843), am 30.11. um 8.20 Uhr auf der Fahrt von Riga nach Rotterdam in die Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals in Kiel-Holtenau einlief, brach eine Festmachertrosse und durchschlug das Fenster des Aufenhaltsraums der Festmacher auf der Südkammer. Die Leine lag auf einem Poller vor dem Binnehaupt und schnellte in den Raum hinein. Ein Festmacher wurde am Schienbein getroffen und verletzt, zwei weitere Männer erlitten Schnittverletzungen durch das zerbrochene Glas. Der Tanker durfte nach den Ermittlungen seine Reise gegen 12 Uhr fortsetzen und soll Rotterdam am 1.12. um 18 Uhr erreichen.

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.