hello!  
 
 Hauptmenü
News : ODIN Ausfall der Hauptmaschine
Geschrieben von Tim am 17.11.2022 11:00:00 (109 x gelesen)

Der portuguiesische Frachter 'Odin', 2997 gt (IMO:9101144), erlitt am 16.11. gegen neun Uhr auf der Reise von Nyköping nach Hull mit einer Ladung Forstprodukten beim westgehenden Transit des Nord-Ostsee-Kanals unweit der Rader Autobahnbrücke einen Ausfall der Hauptmaschine. Das Schiff trieb in die südliche Kanalböschung direkt vor dem Bauwerk. Da das Fahrwasser hier ausreichend breit war, konnte der übrige Verkehr die Engstelle einspurig passieren. Aus Kiel wurden derweil die beiden Schlepper 'Stein' der SFK und 'Parat' gerufen. Sie zogen den Havaristen wieder aus der Böschung und brachten ihn nach Rendsburg. Hier wurde er gegen 14.20 Uhr zu den notwendigen Untersuchungen im Kommunalhafen vertäut. Archivbild, "ODIN" am 11.06.16 auf der Elbe bei Cuxhaven https://nok-schiffsbilder.de/modules/myalbum/photo.php?lid=70167&cid=9

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.