NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Modellbau :  KONG HARALD

KONG HARALD
KONG HARALDbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag12.10.2006 18:37    
Zugriffe1655   Kommentar: 1    
Auf der Modellbau Neumünster 2005/Daten Original:
Länge: 121,80 Meter/Breite: 19,20 Meter/Tiefgang: 4,90 Meter/Verdrängung: 850 BRT/Geschwindigkeit max.: 19,5 Knoten/Hauptmaschinen: 2 x 4500 KW/Daten Modell:Maßstab 1:100/Länge über alles 1220 mm/Breite 195 mm/Höhe 345 mm/
Verdrängung ca. 11 kg/ Hersteller: Krick Modellbau

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.

 Re: KONG HARALD

Geschrieben am: 12.10.2006 18:38  Aktualisiert: 12.10.2006 18:38

willi

Webmaster
Mitglied seit: 01.01.1970
aus:
Beiträge: 15138
Dass es tatsächlich geschafft wurde,einen derart komplizierten Baukastenzu konstruieren ermöglichte erst die Zusammenarbeit mit einem norwegischen Modellbauer, dem es auch gelang, neue Technologien besonders im Ausfräsen von Kunststoffteilen für die Aufbauten zu entwickeln. Der Baukasten der Kong Harald basiert auf einem kräftigen tiefgezogenen ABS-Rumpf, dessen Ränder, Fenster und alle �ffnungen CNC-gesteuert ausgefräst sind. Dieser und die vielen CNC-gesteuert ausgefrästen Kleinteile machen den hohen Wert dieses Baukastens aus. Die Reling ist aus Metall vorgefertigt und viele andere Teile liegen bereitsfertig gegossen, gedreht, geätzt oder anders gefertigt dem Baukasten bei. Eine ausführliche deutsche Bauanleitung mit vielen Perspektivskizzen und ein Bauplan machen den Bau zum Vergnügen. Das Modell eignet sich natürlich hervorragend für eine Beleuchtung von innen. Da alle Fenster klarsichtig sind, ist dies relativ einfach möglich. Dies gibt sowohl in der Vitrine, as auch als Fahrmodell ein imposantes Bild.


 Suche

Erweiterte Suche