NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Impressionen :  Gesamt:665

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 1-10 (von 665 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 67 »



  Burger Fährhaus

Burger Fährhaus neu
EinsenderAndyMehr Bilder von Andy    Letzter Eintrag20.06.2022 10:40    
Zugriffe12   Kommentar: 0    
"BURGER FÄHRHAUS"   18.06.2022  /Essen &Trinken direkt am NOK   bei der Fährstelle Burg.

Die Elbe  bei Brunsbüttel

Die Elbe bei Brunsbüttel beliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag18.06.2022 08:10    
Zugriffe151   Kommentar: 0    
Die Elbe  bei Brunsbüttel / "MOLE 1" /Schlepper "PARAT" bei der Arbeit am  frühen morgen des  13.02.2021

Schiffe bei Grünental

Schiffe bei Grünentalbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag12.04.2022 09:42    
Zugriffe1004   Kommentar: 0    
Meint man glatt, der Graben ist leer. Kommen doch immer wieder mal ein Paar Schiffe her NOK Grünental 24.05.09

 Containerschiff's  Dublette

Containerschiff's Dublette
EinsenderAndyMehr Bilder von Andy    Letzter Eintrag22.03.2022 11:24    
Zugriffe92   Kommentar: 0    
Die Containerschiff's Schwestern  "DELPHIS GDANSK"  -  IMO n°  9780653  &    "DELPHIS BOTHNIA"  -  IMO n°  9763710. im NOK  in der Weiche Dueckerswisch   am 21. Maerz 2022

RADARTURM von CUXHAVEN

RADARTURM von CUXHAVEN
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag05.03.2022 20:40    
Zugriffe75   Kommentar: 0    
"RADARTURM von CUXHAVEN" Cuxhaven (Elbe) 08.10.14 / Der siebengeschossige 34 Meter hohe Radarturm des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes des Bundes in Cuxhaven (WSA) von 1960 steht auf 64 hölzernen Pfählen am Fahrwasser der Elbe und gehört zur Landradarkette im Elbmündungsbereich. Er wurde vom Bundesverkehrsminister Hans-Christoph Seebohm (CDU) eingeweiht. Radartürme setzten sich neben den herkömmlichen Schifffahrtszeichen ab den 1950er Jahren durch. Im obersten Stockwerk befand sich bis 1996 der Schiffsmeldedienst (bis 2008 im Steubenhöft). 1996 wurde die Tidenrichtungsanzeige stillgelegt. Die Webcam am Cuxhavener Radarturm ging 2019 vom Netz (nun am Steubenhöft).[1][2]
Er wird heute (2020) auch als Hafenkontrollturm bezeichnet und beherbergt auch das Havariekommando (Am Alten Hafen 2) als gemeinsame Einrichtung des Bundes und der Küstenländer.

Quelle: Wikipedia

LEUCHTTURM von CUXHAVEN

LEUCHTTURM von CUXHAVEN
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag04.03.2022 18:56    
Zugriffe67   Kommentar: 0    
"LEUCHTTURM von CUXHAVEN" Cuxhaven (Elbe) 08.10.14 / Der Hamburger Leuchtturm ist ein Leuchtturm in Cuxhaven, der zwischen 1802 und 1804 von der Freien und Hansestadt Hamburg, zu der damals das Gebiet gehörte, erbaut wurde. Der Leuchtturm an der Alten Liebe ist eines der Wahrzeichen der Stadt und war bis 2001 in Betrieb. Er steht unter niedersächsischem Denkmalschutz und ist in der Liste der Baudenkmale in Cuxhaven enthalten.

Quelle: Wikipedia

WASSERTURM von CUXHAVEN

WASSERTURM von CUXHAVEN
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag02.03.2022 18:42    
Zugriffe85   Kommentar: 0    
"WASSERTURM VON CUXHAVEN" Cuxhaven (Elbe) 11.06.13 / Der 48 Meter hohe Wasserturm von 1897 mit einem Speicher sowie einem Wasserwerk wurde von dem Berliner Unternehmer und Ingenieur Hoffmann gebaut und betrieben. Der siebengeschossige Turm, damals im Außendeichgelände, hat 80 Zentimeter dicke Wände, die ein Gewicht von 900 Tonnen tragen mussten.
Der Gefälledruck reichte etwa ab 1970 für die höheren Häuser nicht aus, so dass sie mit Druckerhöhungsanlagen ausgestattet werden mussten. 2004 wurde der Wasserturm außer Betrieb genommen. Im Turm wurden vier Wohnungen eingebaut. In dem 2013 oder 2017 verkauften Turm sollen ein Café und ein Seminarraum eingerichtet werden.[1] Der Turm ist ein Wahrzeichen der Stadt.

Hinweis: Der Wasserturm Cuxhaven-Lüdingworth von 1951 steht außerhalb der Innenstadt von Cuxhaven und war bis 1967 im Betrieb. Er wurde danach mit Ferienwohnung umgebaut.

Quelle: Wikipedia

BOVBJERG FYR

BOVBJERG FYRbeliebt
EinsenderWolfgangMehr Bilder von Wolfgang    Letzter Eintrag13.02.2022 10:08    
Zugriffe567   Kommentar: 0    
Leuchtturm bei Tyboron - Dänemark 10.08.15|"Bovbjerg Fyr "(Der Leuchtturm von Bovbjerg) liegt direkt oberhalb der 41 Meter hohen Steilküste Bovbjergklint mit atemberaubendem Blick über die Nordsee. |Kennung:Fl(2)W.15s|Geographische Lage: 56° 30′ 47,4″ N, 8° 7′ 10,7″ O Koordinaten: 56° 30′ 47,4″ N, 8° 7′ 10,7″ O

Schornsteine u. Aufbauten

Schornsteine u. Aufbauten
EinsenderAndyMehr Bilder von Andy    Letzter Eintrag03.02.2022 16:23    
Zugriffe74   Kommentar: 0    
Schornsteine u. Aufbauten....  Kümo VS Ro-Ro Frachter NOK  Burn 02.02.2022

Nordsee Abenddämmerung

Nordsee Abenddämmerung
EinsenderJürgenMehr Bilder von Jürgen    Letzter Eintrag30.01.2022 17:04    
Zugriffe74   Kommentar: 0    
Abenddämmerung in der nördlichen   Nordsee, 1993...  

Bild Nr. 1-10 (von 665 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 67 »



 Suche

Erweiterte Suche