NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Havarien :  Gesamt:1199

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 31-40 (von 1199 Bildern)« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 120 »



 GRANATO Maschinenausfall

GRANATO Maschinenausfall
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag20.12.2018 13:59    
Zugriffe25   Kommentar: 0    
Auf der Fahrt von Rotterdam, wo er am 19.12. um 1.45 Uhr ausgelaufen war, nach Kaliningrad, wo er am 21.12. eintreffen sollte, erlitt der italienische Tanker "GRANATO", 5006 BRZ (IMO-Nr.: 9201774), am 20.12. gegen acht Uhr bei der Passage der Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals in Brunsbüttel einen Maschinenausfall. Der Havarist wurde von den beiden Schleppern " LUCHS" ( IMO-Nr.: 8912211 ) und "WOLF" (IMO-Nr.: 9036260) auf den Haken genommen. Sie zogen ihn in die Nordkammer Schleuse, gegen  10  Uhr  wurde das Schiff an den  Bahnhofsdalben von Brunsbüttel festgemacht . Hier sollten die notwendigen Inspektionen und Reparaturen durchgeführt werden.

ESTRADEN & WOLGASTERN

ESTRADEN & WOLGASTERNbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag17.11.2018 20:40    
Zugriffe2284   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/Marine Dalben Brunsbüttel 02.02.06

Estraden

Estradenbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag17.11.2018 20:40    
Zugriffe1961   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/Stb Seite

Estraden

Estradenbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag17.11.2018 20:40    
Zugriffe2070   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/

Estraden

Estradenbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    Letzter Eintrag17.11.2018 20:40    
Zugriffe1896   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/Flicken

EDT HERCULES-SCHADEN

EDT HERCULES-SCHADENbeliebt
EinsenderOlafMehr Bilder von Olaf    Letzter Eintrag14.11.2018 10:08    
Zugriffe378   Kommentar: 1    
Brunsbüttel (NOK) 20.02.16

SCANDINAVIAN STAR

SCANDINAVIAN STAR beliebt
EinsenderDieterMehr Bilder von Dieter    Letzter Eintrag09.10.2018 08:09    
Zugriffe151   Kommentar: 0    
" SCANDINAVIAN STAR "Imo: 7048219 ausgebrannt in Kopenhagen Sommer 1990.Am 07.04.1990 auf der Fahrt von Oslo nach Frederikshavn Feuer an Bord mit ----158 Toten.---| Type of ship:Passenger/Ro-Ro Cargo Ship | Status:Broken Up-  Alang  19.05.2004 by Kalathia Shipbreaking|(Ex)- Name's:MASSALIA -->84 STENA BALTICA - 84 ISLAND FIESTA - 84 SCANDINAVIAN STAR - 90 CANDI - 94 REGAL VOYAGER| Last   Ship manager/Owner:FLEETPRO OCEAN INC.Penthouse Suite A, 4770, Biscayne Boulevard, Miami FL 33137-3202, USA/ST THOMAS CRUISES Bahamas|Flag:Bahamas|Callsign:C6BF|GT:12547|DWT:2100||Length oa:141.8 m|Beam: 21.9 m|Year of build:1971 |Builder/ Place:Dubigeon-Normandie/Prairie au Duc (FRA)|Yard No:124

MTS Vanquish-Vesper

MTS Vanquish-Vesper beliebt
EinsenderTimMehr Bilder von Tim    Letzter Eintrag05.06.2018 08:00    
Zugriffe179   Kommentar: 0    
Vesper saß bei Levensau fest...Der britische Schlepper "MTS Vanquish", 272 BRZ (IMO-Nr.: 9559573), der mit der in Nassau registrierten Zementbarge "Vesper" von Gdingen nach Tilbury unterwegs war, kam am Morgen des 3.6. beim Transit des Nord-Ostsee-Kanals wenige Minuten nach Verlassen der Holtenauer Schleusen unterhalb der alten Levensauer Hochbrücke vom Kurs ab. Die Barge kam auf dem nördlichen Ufer des Kanals fest.
Nach rund 10 Minuten gelang es der als Steuerschlepper eingesetzten Kieler "Holtenau" 204 BRZ (IMO-Nr.: 8200321), die Barge wieder flottzumachen. Danach drehte der gesamte Schleppzug um, und die „Vesper“ wurde zur Untersuchung im Kieler Nordhafen an den Voith-Kai gelegt, wo sie seither gemeinsam mit der „MTS Vanquish“ verblieb. Die „Vesper“ hatte bei Nautas, einer Werft in Gdingen, gelegen, wo Überholungsarbeiten an Rumpf und Maschinen durchgeführt, Aggregate ersetzt und Verladeeinrichtungen inspiziert wurden.

MTS Vanquish-Vesper

MTS Vanquish-Vesper beliebt
EinsenderTimMehr Bilder von Tim    Letzter Eintrag05.06.2018 08:00    
Zugriffe149   Kommentar: 0    
Vesper saß bei Levensau fest...Der britische Schlepper "MTS Vanquish", 272 BRZ (IMO-Nr.: 9559573), der mit der in Nassau registrierten Zementbarge "Vesper" von Gdingen nach Tilbury unterwegs war, kam am Morgen des 3.6. beim Transit des Nord-Ostsee-Kanals wenige Minuten nach Verlassen der Holtenauer Schleusen unterhalb der alten Levensauer Hochbrücke vom Kurs ab. Die Barge kam auf dem nördlichen Ufer des Kanals fest.
Nach rund 10 Minuten gelang es der als Steuerschlepper eingesetzten Kieler "Holtenau" 204 BRZ (IMO-Nr.: 8200321), die Barge wieder flottzumachen. Danach drehte der gesamte Schleppzug um, und die „Vesper“ wurde zur Untersuchung im Kieler Nordhafen an den Voith-Kai gelegt, wo sie seither gemeinsam mit der „MTS Vanquish“ verblieb. Die „Vesper“ hatte bei Nautas, einer Werft in Gdingen, gelegen, wo Überholungsarbeiten an Rumpf und Maschinen durchgeführt, Aggregate ersetzt und Verladeeinrichtungen inspiziert wurden.

MTS Vanquish-Vesper

MTS Vanquish-Vesper beliebt
EinsenderTimMehr Bilder von Tim    Letzter Eintrag05.06.2018 08:00    
Zugriffe138   Kommentar: 0    
Vesper saß bei Levensau fest...Der britische Schlepper "MTS Vanquish", 272 BRZ (IMO-Nr.: 9559573), der mit der in Nassau registrierten Zementbarge "Vesper" von Gdingen nach Tilbury unterwegs war, kam am Morgen des 3.6. beim Transit des Nord-Ostsee-Kanals wenige Minuten nach Verlassen der Holtenauer Schleusen unterhalb der alten Levensauer Hochbrücke vom Kurs ab. Die Barge kam auf dem nördlichen Ufer des Kanals fest.
Nach rund 10 Minuten gelang es der als Steuerschlepper eingesetzten Kieler "Holtenau" 204 BRZ (IMO-Nr.: 8200321), die Barge wieder flottzumachen. Danach drehte der gesamte Schleppzug um, und die „Vesper“ wurde zur Untersuchung im Kieler Nordhafen an den Voith-Kai gelegt, wo sie seither gemeinsam mit der „MTS Vanquish“ verblieb. Die „Vesper“ hatte bei Nautas, einer Werft in Gdingen, gelegen, wo Überholungsarbeiten an Rumpf und Maschinen durchgeführt, Aggregate ersetzt und Verladeeinrichtungen inspiziert wurden.

Bild Nr. 31-40 (von 1199 Bildern)« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 120 »



 Suche

Erweiterte Suche