NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : Karl Gesamt:212

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: Datum (neue Bilder zuerst)

Bild Nr. 1-10 (von 212 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 22 »



ARCTIC -SEEFALKE

ARCTIC -SEEFALKE neu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag22.08.2019 09:28    
Zugriffe1   Kommentar: 0    
Schlepper "ARTIC" Imo:   6926024 Bebunkert Schlepper "SEEFALKE" Imo: 7017454  im Nord-Atlantic

ARCTIC -SEEFALKE

ARCTIC -SEEFALKE neu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag22.08.2019 09:28    
Zugriffe2   Kommentar: 0    
Schlepper "ARTIC" Imo:   6926024 Bebunkert Schlepper "SEEFALKE" Imo: 7017454  im Nord-Atlantic

ARCTIC -SEEFALKE

ARCTIC -SEEFALKE neu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag22.08.2019 09:28    
Zugriffe20   Kommentar: 0    
Schlepper "ARTIC" Imo:   6926024 Bebunkert Schlepper "SEEFALKE" Imo: 7017454  im Nord-Atlantic

ARCTIC -SEEFALKE

ARCTIC -SEEFALKE neu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag22.08.2019 09:28    
Zugriffe3   Kommentar: 0    
Schlepper "ARTIC" Imo:   6926024 Bebunkert Schlepper "SEEFALKE" Imo: 7017454  im Nord-Atlantic

ARCTIC -SEEFALKE

ARCTIC -SEEFALKE neu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag22.08.2019 09:28    
Zugriffe4   Kommentar: 0    
Schlepper "ARTIC" Imo:   6926024 Bebunkert Schlepper "SEEFALKE" Imo: 7017454  im Nord-Atlantic

Fähranleger - Breiholz

Fähranleger - Breiholzneu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    KategorieVerschiedenes    Letzter Eintrag19.08.2019 10:30    
Zugriffe14   Kommentar: 1    
Fährstelle NOK  Breiholz mit Fähre "STRALSUND" 24.07.2019|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit. Die Tragfähigkeit der regelmäßig in Brunsbüttel eingesetzten Fähren beträgt 100 Tonnen. Bis zu 21 PKW können gleichzeitig befördert werden.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen. Ein Decksmann unterstützt sie beim Be- und Entladen der Wagenfähre. An der Fährstelle Breiholz soll der Fährbetrieb durch den Einsatz moderner Technik und den Verzicht auf den Decksmann unter bestimmten Voraussetzungen kostengünstiger gestaltet werden. Diese Fähre fährt im sogenannten "Einmann-Fährbetrieb". Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.

Fähranleger - Breiholz

Fähranleger - Breiholzneu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    KategorieVerschiedenes    Letzter Eintrag19.08.2019 10:30    
Zugriffe25   Kommentar: 1    
Fährstelle NOK  Breiholz mit Fähre "STRALSUND" 24.07.2019|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit. Die Tragfähigkeit der regelmäßig in Brunsbüttel eingesetzten Fähren beträgt 100 Tonnen. Bis zu 21 PKW können gleichzeitig befördert werden.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen. Ein Decksmann unterstützt sie beim Be- und Entladen der Wagenfähre. An der Fährstelle Breiholz soll der Fährbetrieb durch den Einsatz moderner Technik und den Verzicht auf den Decksmann unter bestimmten Voraussetzungen kostengünstiger gestaltet werden. Diese Fähre fährt im sogenannten "Einmann-Fährbetrieb". Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.

Fähranleger - Breiholz

Fähranleger - Breiholzaktualisiert
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    KategorieVerschiedenes    Letzter Eintrag19.08.2019 10:30    
Zugriffe15   Kommentar: 1    
Fährstelle NOK  Breiholz mit Fähre "STRALSUND" 24.07.2019|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit. Die Tragfähigkeit der regelmäßig in Brunsbüttel eingesetzten Fähren beträgt 100 Tonnen. Bis zu 21 PKW können gleichzeitig befördert werden.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen. Ein Decksmann unterstützt sie beim Be- und Entladen der Wagenfähre. An der Fährstelle Breiholz soll der Fährbetrieb durch den Einsatz moderner Technik und den Verzicht auf den Decksmann unter bestimmten Voraussetzungen kostengünstiger gestaltet werden. Diese Fähre fährt im sogenannten "Einmann-Fährbetrieb". Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.

Fähranleger - Breiholz

Fähranleger - Breiholzneu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    KategorieVerschiedenes    Letzter Eintrag19.08.2019 10:30    
Zugriffe19   Kommentar: 1    
Fährstelle NOK  Breiholz mit Fähre "STRALSUND" 24.07.2019|Die Fährpassagen sind für Fahrzeuge und Personen kostenlos. Grundlage für die kostenlose Querung des Kanals ist die Verpflichtung des Deutschen Reichs, im Rahmen des Baus des Kaiser-Wilhelm-Kanals (Nord-Ostsee-Kanal) in den Jahren 1887 bis 1895 kostenlose Übergänge für die durch den Kanalbau unterbrochenen Verkehrswege bereitzustellen.Die Fähren am Nord-Ostsee-Kanal sind Binnenschiffe, die standardmäßig über eine Tragfähigkeit von 45t verfügen und bis zu acht Autos befördern. Zwei Voith-Schneider-Propeller sorgen für gute Manövrierfähigkeit. Die Tragfähigkeit der regelmäßig in Brunsbüttel eingesetzten Fähren beträgt 100 Tonnen. Bis zu 21 PKW können gleichzeitig befördert werden.Die Schiffsführer der Fähren müssen ein nautisches Patent besitzen. Ein Decksmann unterstützt sie beim Be- und Entladen der Wagenfähre. An der Fährstelle Breiholz soll der Fährbetrieb durch den Einsatz moderner Technik und den Verzicht auf den Decksmann unter bestimmten Voraussetzungen kostengünstiger gestaltet werden. Diese Fähre fährt im sogenannten "Einmann-Fährbetrieb". Text und Info: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.

Bugsier-Kräne

Bugsier-Kräneneu
EinsenderKarlMehr Bilder von Karl    Kategorie Bilder v.Seeleuten    Letzter Eintrag19.08.2019 09:22    
Zugriffe7   Kommentar: 0    
Die Bugsier Kräne "ROLAND"-" THOR"-" ENAK" und ein Holländer in Bremerhaven beim Austausch der Aufbauten bei der Townsend Thoresen Fähre "Free Enterprise VI"/Anno 1985

Bild Nr. 1-10 (von 212 Bildern)(1) 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 22 »



 Suche

Erweiterte Suche