NOK Schiffsbilder - Bilder
  hello!  
 
 Hauptmenü

Menü : willi Gesamt:26887

sortieren nach:  Titel () Datum () Popularität ()
Bilder sortiert nach: beliebt (meiste bis wenigste Zugriffe)

Bild Nr. 201-210 (von 26887 Bildern)« 1 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 (21) 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... 2689 »



Estraden

Estradenbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieHavarien    Letzter Eintrag24.04.2006 18:47    
Zugriffe2370   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/Bootsdeck

DORADO

DORADObeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieWillis Seefahrt    Letzter Eintrag25.06.2020 13:49    
Zugriffe2370   Kommentar: 2    
"DORDO" Imo: 6420446 |Mein Erstes Schiff als Decksjunge und Jungmann Angemustert von 20.07.71- 21.02.72 Das Bild wurde mir freundlicherweise von  http://www.swiss-ships.ch zur Verfügung gestellt /

ARTEMIS

ARTEMISbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieKümos    Letzter Eintrag24.04.2006 08:52    
Zugriffe2366   Kommentar: 0    
Schleuse Brunsbüttel, Sommer 2004. Ex: Dande / DWT: 1,106 / GT: 400 / Decks:1 / Draft: 3.64 / LOA: 62.90 / Beam: 11.23 / Depth:6.20 / Bale: 2,250 / IMO NO 8025862 / Build: 1980 / Flag: Greece / Builder: Sakskobing Maskinfabrik / Speed: 11.00

FRI 35

FRI 35beliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieFischereifahrzeuge    Letzter Eintrag30.04.2006 12:31    
Zugriffe2366   Kommentar: 0    
Der Krabbenkutter an seinem Liegeplatz in Friedrichskoog

ANTIGOON

ANTIGOONbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieSpezialschiffe    Letzter Eintrag27.08.2006 10:41    
Zugriffe2361   Kommentar: 0    
Bunkern in Brunsbüttel-Ostermoor bei ELF-Total  am 07.08.06/ IMO number: 8717403/Call Sign: ORVS/ Gross tonnage: 7851/Type of ship: Hopper Dredger/ Year of build: 1990/Flag: Belgium/Registered owner: DREDGING LUXEMBOURG /Address: LUXEMBOURG/
Ship manager: DREDGING INTERNATIONAL/ Address: 30, Scheldedijk, Zwijndrecht BELGIUM

Estraden

Estradenbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieHavarien    Letzter Eintrag24.04.2006 18:41    
Zugriffe2358   Kommentar: 0    
Kollision ESTRADEN & WOLGASTERN  im Februar 2006/ Brücke-Nock

Wolgastern

Wolgasternbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieHavarien    Letzter Eintrag24.04.2006 17:59    
Zugriffe2357   Kommentar: 0    
Kollision Wolgastern& Estraden  im Februar 2005 / Back Wolgastern

ANTARES-Havarie

ANTARES-Havariebeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieHavarien    Letzter Eintrag19.08.2019 10:11    
Zugriffe2336   Kommentar: 1    
Havarie der"ANTARES" der ARGO Reederei in Bremen März 1986.Bild: Peter Reiche|Am 4. März 1986 kam es an der Einfahrt zur Bremerhavener Nordschleuse auf 53°33'45.71"nördlicher Breite und 53°33'45.71" nördlicher Länge zu einer schweren Kollision, die zum Totalverlust des deutschen Frachters "Antares" führte. Der russische RoRo-Frachter "Kompozitor Borodin", 6684 BRT, erlitt weseraufwärts laufend auf Höhe der Stromkaje gegen 19.30 Uhr einen Total-Blackout. Er trieb daraufhin mit auflaufendem Wasser manövrierunfähig gegen den RoRo-Frachter "Antares", 499 BRT. Dieser hatte eine Stunde zuvor am Helgolandanleger der Columbuskaje festgemacht. Durch die Strömung wurde der russische Frachter bei auslaufender Maschine mit einer Restgeschwindigkeit von acht Knoten in einem Winkel von 45 Grad auf die "Antares" zugetrieben. Nachdem ein Notankermanöver scheiterte, rammte sie den Frachter an Steuerbord. Binnen weniger Augenblicke hatte die "Antares" bereits 30 Grad Backbordschlagseite entwickelt und neigte sich zum Kai hin. Die siebenköpfige Crew des Schiffes befand sich zufälliger Weise in diesem Augenblick vollzählig auf der Brücke und konnte dort sowohl das Unglück kommen sehen als sich auch schnell an Land retten. Nach einer halben Stunde ragten nur noch die Aufbatuen und Teile der Steuerbordseite der "Antares" aus dem Wasser der Weser.
Nachdem Taucher das Leck in der Bordwand abgedichtet hatten hatten, hoben die Schwimmkräne "Enak" und "Roland" das Schiff, das sich als nicht mehr reparaturwürdig erwies und zum konstruktiven Totalverlust erklärt wurde. Ende März 1986 wurde es zum Bremer Vulkan geschleppt, wo alle noch brauchbaren Ausrüstungsgegenstände ausgebaut wurden. Mitte April 1986 ging die "Antares" auf die letzte Reise zur zur einer Abwrackwerft in Motzen. | Text: Tim S.

BBC SWEDEN

BBC SWEDENbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieFrachter    Letzter Eintrag16.07.2022 11:40    
Zugriffe2335   Kommentar: 1    
Einlaufend Schleuse Brunsbüttel Nordkammer 19.01.06 / IMO number:9278600/Name of ship: BBC SWEDEN
Call Sign: ZDFM8/Gross tonnage: 31987/Type of ship: General Cargo Ship Year of build: 20037 Flag: Gibraltar / Registered owner: CRITTUM Address: 12, Hafenstrasse, Leer GERMANY/Ship manager: BRIESE SCHIFFAHRTS

BBC RHEIDERLAND

BBC RHEIDERLANDbeliebt
EinsenderwilliMehr Bilder von willi    KategorieFrachter    Letzter Eintrag16.07.2022 11:40    
Zugriffe2330   Kommentar: 1    
"BBC RHEIDERLAND"- Südkammer-Schleuse Brunsbüttel 23.02.06 |IMO number :9202041| (Ex)-Name's  of ship :PAUL OLDENDORFF-->02 BBC RHEIDERLAND - 06 DELMAS GHANA - 07 BBC RHEIDERLAND|Flag :Liberia|Call Sign :A8CP8|MMSI :636090680|Teu: 923|GT :13066|DWT :20144|Length overall:153.3 m|Beam: 23.7 m|Draft 9.73 m|Main Engine : 6 Cyl. Mitsubishi (6 UEC 50 LS)8250 kW / 1 Screw/ 16.0 Kn| Lifting Device's: 2 Crane each 60 mt / 4.5 - 21.0 m; 50 mt / 4.5 - 25.0 m; 40 mt / 4.5 - 32.0 m; 32 mt / 2.4 - 36.0 m |Year of build :1999| Builder/ Place:Flensburger/ Flensburg|Yard No:704 ( Type: C-Box)

Bild Nr. 201-210 (von 26887 Bildern)« 1 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 (21) 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... 2689 »



 Suche

Erweiterte Suche